+341 25 39 858

Essentials: Die Kunst des Führens - Systemisch Führen

Systemisches Know-How für Führung

Moderne Führungspersönlichkeiten beherrschen die ganze Klaviatur zwischen klaren Ansagen und der Rolle als Sparringspartner*in und Ermöglicher*in! Dazu gehört, in Mitarbeitergesprächen erfolgreich zu kommunizieren, gekonnt zu delegieren und zu motivieren oder auch mal ein kritisches Feedback zu geben.

Wir geben Ihnen hierzu die passenden Methoden und vielfältiges Handwerkszeug an die Hand und diskutieren mit Ihnen, wann Sie dieses passgenau einsetzen können.

In 3x3 Tagen erlernen Sie die "Kunst des Führens" - kurz, konkret, kompakt. Sie erhalten praxistaugliche Tools systemischer Führung und erproben deren Wirkung anhand realer Beispiele aus Ihrer Berufspraxis.

Ihr persönlicher Nutzen

  • Stärkung Ihrer Rolle als Führungskraft in Ihrem beruflichen Umfeld
  • Erweiterung Ihrer Gesprächsführungskompetenz für Mitarbeiter-, Feedback- und Konfliktgespräche
  • Schärfung Ihres Blicks für Kommunikationsmuster und Wechselwirkungen in Teams
  • Ausbau Ihres Methodenrepertoires zur Steuerung und Motivation von Mitarbeitern*innen
  • Schärfung Ihres individuellen Profils als Führungspersönlichkeit

Sie profitieren von unserem Know-How zu Persönlichkeit, Management und systemischen Ansätzen sowie von unserem Experten*innen-Wissen aus der Unternehmenspraxis. Im Kontakt mit den anderen Teilnehmern*innen erkennen Sie sich wiederholende Führungsmuster und bauen Ihr Businessnetzwerk in angenehmer Atmosphäre weiter aus.

Details zum Führungskräftetraining: Systemisch Führen

Zielgruppe

Führungskräfte,

  • die gerade eine neue Führungsverantwortung übernommen haben
  • die in ihrer Führungsposition vor aktuellen Herausforderungen stehen
  • die neue Führungsinstrumente kennenlernen und ihre Kenntnisse auffrischen möchten
  • die ein schwieriges, eventuell konfliktverstricktes Team führen
  • die durch mehr Souveränität in punkto Führung auf Erfolgskurs bleiben wollen

Angesprochen sind Führungskräfte aus kleinen, mittleren und großen Unternehmen, Leiter*innen von Institutionen und Organisationen sowie Selbständige und Unternehmensgründer*innen.

Inhalte des Führungskräftetrainings

Modul 1

  • Herausforderungen des Führens im Wandel der Organisationen
  • Rollen als Führungskraft
  • Führungstools im Überblick
  • Grundhaltungen und Handwerkszeug systemischen Führens 
    (Elemente lösungsorientierter Gesprächsführung und ihr Einsatz in der Führungstätigkeit)
  • Ich als Führungskraft
  • Fallarbeit an Ihren konkreten Fragestellungen

 

Modul 2

  • Situatives Führen von Mitarbeitern*innen (Fördern und Fordern)
  • Motivation von Mitarbeitern*innen
  • Feedback- und Konfliktgespräche führen
  • Verkünden unangenehmer Nachrichten
  • Führen von Führungskräften
  • Führen von schwierigen Mitarbeitern*innen
  • Fallarbeit an Ihren konkreten Fragestellungen

 

Modul 3

  • Konfliktmoderation in Teams
    (Wege zur gelungenen Kooperation)
  • gekonntes Navigieren in Veränderungsprozessen
  • Feedback- und Fehlerkultur entwickeln
  • Situatives Führen von Teams
  • Kernquadrat zum Wahrnehmen eigener blinder Flecke in der Führungstätigkeit
  • Fallarbeit an Ihren konkreten Fragestellungen
Termine Leipzig
Modul 104.02. - 06.02.2019      9 - 17 Uhr
Modul 211.03. - 13.03.2019      9 - 17 Uhr
Modul 329.04. - 01.05.2019      9 - 17 Uhr
Kosten des Führungskräftetrainings

2.550 Euro zzgl. USt für drei Module á drei Tage.


Was unsere Teilnehmer*innen zum Führungskräftetraining sagen:

Im Video erzählen unsere Teilnehmer*innen über Ihre Erfahrungen und Eindrücke des Intensivtrainings für Führungskräfte.


Lernen Sie uns im Rahmen einer kostenfreien Informationsveranstaltung kennen! Gern beantworten wir Ihre Fragen rund um die Weiterbildung in einem persönlichen Gespräch, telefonisch oder per Mail.