+341 25 39 858

Essentials: Systemisch Kompakt

Systemisches Know-How, kompakt und auf den Punkt für Management und Beratung 

In modernen Organisationen werden systemische Führungs- und Managementtools mittlerweile als Kernelemente von "Leadership Excellence" gelehrt und erfolgreich angewandt. Ein systemisch geprägtes Management fördert unternehmerisch handelnde Mitarbeiter sowie eine wertschätzende Führungskultur. 

Wir legen den Grundstein für systemisches Handeln - für ein Miteinander auf Augenhöhe entlang der Mission und strategischen Ziele Ihrer Organisation. Wir diskutieren mit Ihnen, wie Sie die Unternehmenskultur und Innovationsfähigkeit Ihrer Organisation nachhaltig prägen können.

In 3x2 Tagen erlernen Sie die Grundlagen systemischen Arbeitens - kompakt, kraftvoll, praxisorientiert. Essentielle Methoden werden vermittelt, erprobt und sind sofort im Arbeitskontext einsetzbar.

Ihr persönlicher Nutzen von Systemisch Kompakt

  • Stärkung Ihrer Führungs- und Steuerungskompetenz
  • Ausbau Ihres Methodenrepertoires für Gesprächsführung, Moderation und Konfliktmanagement
  • Förderung Ihrer Souveränität, Verhandlungskompetenz und Innovationsfähigkeit
  • Schärfung Ihres individuellen Managementstils 
  • Entwicklung einer lösungsorientiert-systemischen Grundhaltung

Sie profitieren von der Kombination aus fundiertem systemischen Know-how und Expertenwissen aus der Management- und Beratungspraxis. Neben theoretischen Inputs steht das praktische Üben von Tools und Techniken im Vordergrund, immer basierend auf den uns wichtigen systemischen Grundhaltungen.

Zielgruppe

Führungskräfte aus dem mittleren und oberen Management, interne Berater*innen aus Strategie und HR, freie Trainer*innen und Organisationsberater*innen sowie alle am systemischen Arbeiten in Organisationen Interessierte.

Inhalte der Weiterbildung

Modul 1

  • Grundsätze des systemischen Ansatzes (systemisches Paradigma, systemische Prinzipien)
  • Systemische Fragetechniken im Management (ressourcenorientiert, zirkulär, lösungsfokussiert)
  • Arbeit mit dem "reflecting team" als Impulsgeber für Veränderungen
  • Systemische Fallarbeit an Fällen aus dem Arbeitsleben der Teilnehmenden

Modul 2

  • Kooperationsfördernde Gesprächsführung in konfliktbesetzten Situationen
  • praxistaugliche systemische Tools für Führung, Motivation und Zusammenarbeit
  • Systemische Fallarbeit an Fällen aus dem Arbeitsleben der Teilnehmenden

Modul 3

  • Anwendung systemischer Tools in Organisationen
  • Selbstreflexion und Anwendung systemischer Elemente im eigenen Kontext (Führung, Projektarbeit, Training, Beratung, agile Settings, Transformationsprojekte)
  • Systemische Fallarbeit an Fällen aus dem Arbeitsleben der Teilnehmenden

 

 

 

Termine Online

Modul 1: 08.03. - 09.03.2021

Modul 2: 29.03. - 30.03.2021

Modul 3: 26.04. - 27.04.2021

 

jeweils von 9:00 bis 16:30 Uhr

 

Die Veranstaltung findet über die Video-Plattform ZOOM statt. Wir nutzen die Möglichkeiten des virtuellen Raums vielfältig - mit Breakout-Räumen, Visualisierungs-Tools und all unseren bewährten systemischen Methoden.

 

 

Kosten

2.950 Euro zzgl. USt. für drei Module à 2 Tage.

Lernen Sie uns im Rahmen einer kostenfreien Informationsveranstaltung kennen! Gern beantworten wir Ihre Fragen rund um die Weiterbildung in einem persönlichen Gespräch, telefonisch oder per Mail.