+341 25 39 858

Change Management Ausbildung Stuttgart

Aktuell beschäftigen sich viele Unternehmen in Stuttgart mit Fragen der Transformation und Innovation. Digital Chief Officers, Innovation Center und Change Management Abteilungen sowie agile Organisationsstrukturen werden etabliert. Für interne und externe Berater*innen, IT-Verantwortliche, Organisationsentwickler*innen, Change Manager*innen und Manager*innen ergeben sich neue Möglichkeiten aber auch Herausforderungen, den organisationalen Wandel professionell zu begleiten.

 

Sie interessieren sich für eine Change Management Ausbildung in Stuttgart? Sie suchen eine professionelle Akademie für Ihre Change Weiterbildung in Stuttgart? 

Hier geht es direkt zu allen Informationen rund um die Change Ausbildung in Stuttgart und zum Flyer.

 

Zudem beantworten wir die häufigsten Fragen zum Thema:

Warum Organizational Transformation & Change?

An wen richtet sich die Ausbildung?

Was bietet die Weiterbildung zum Change Management Berater?

Wie ist die Weiterbildung aufgebaut?

Was ist das Besondere an der Ausbildung an der ABIS Akademie Stuttgart?

Was kann ich für internes Veränderungsmanagement profitieren?

Was hilft mir die Weiterbildung bei meinen Beratungsprojekten?

Was kostet die Ausbildung zum Transformator, Innovator und Change Manager?

 

 

 

Warum Organizational Transformation & Change?

VUCA, Globalisierung und Digitalisierung stellen große Herausforderungen für Organisationen dar. Doch selbst die Begriffsdefinition ist vielfältig:

"Das Wort Organisation ist ein Substantiv, und es ist außerdem ein Mythos. Wenn Sie nach einer Organisation suchen, werden Sie sie nicht finden. Was Sie finden werden, ist, dass miteinander verbundene Ereignisse vorliegen, die durch Betonwände hindurchsickern.“

Karl E. Weick

Wir verstehen Organisation als den freigewählten und gestaltbaren Rahmen von Unternehmen, Institutionen und Kooperationen. In unserer Weiterbildung bringen wir Ihnen Ansätze, Methoden und Werkzeuge näher, um Organisationen zu entwickeln und Transformationen und Change aktiv und nachhaltig zu gestalten. So werden Sie zum bzw. zur Berater*in von Organisation(en) und machen Innovationen möglich.

Zurück zum Anfang 

 

 

An wen richtet sich die Ausbildung?

Die Ausbildung richtet sich an all diejenigen, die als interne und externe Akteure*innen Veränderungsprozesse in Organisationen initiieren, steuern und begleiten.

Besonders angesprochen werden dabei Geschäftsführer*innen, Fach- und Führungskräfte sowie interne Berater*innen, HR-Manager*innen, Organisationsentwickler*innen und Projektleiter*innen unterschiedlicher Branchen,

  • die Beteiligte an Change-Prozessen sind und/oder strategischen Wandel in Unternehmen voranbringen wollen (Umstrukturierung, Einführung neuer Strategien/Prozesse, Personalabbau, Wechsel im Managementteam, Kultureller Wandel,…)
  • die oft als Mittler zwischen Mitarbeitern*innen, Teams und der Führungsebene fungieren (Umgang mit Unsicherheit/Widerstand, Informieren Beteiligter, Bedeutung von Wertschätzung,…)
  • die den eigenen Umgang mit Veränderungen reflektieren wollen (Vorbildfunktion in Veränderungsprozessen, eigene Haltung zum Thema Wandel, Balance zwischen Bewahren und Veränderungen,…).

Ebenso richtet sich die Ausbildung an Trainer*innen, agile Coaches, externe Berater*innen und Change Manager*innen,

  • die Kunden*innen beraten, die sich in Veränderungsprozessen befinden und deren Dynamik verstehen und aktiv gestalten wollen
  • die ihr Repertoire in Methoden- und Fachkompetenz im Bereich Change Management erweitern möchten
  • die konkrete Praxisfälle mit Spezialisten*innen beleuchten und netzwerken wollen. 

Die Ausbildung bietet sich sowohl für Personen aus KMUs als auch für Personen aus großen Organisationen an. Gern gesehen werden auch Unternehmer*innen sowie Selbstständige.

Zurück zum Anfang 

 

 

Was bietet die Weiterbildung zum bzw. zur Change Management Berater*in?

Wer die Herausforderungen und Mechanismen von Veränderungen verstanden hat, kann Change Prozesse aktiv gestalten.

Unsere Change Management Ausbildung bietet Ihnen daher:

  • Konkrete und nachhaltige Ansätze, Konzepte, Methoden und Tools Organisationen zu entwickeln und Transformation zu ermöglichen
  • The Professional and Personal Mastership - Erstaunliche Verknüpfung von professioneller und persönlicher Weiterentwicklung
  • Möglichkeit zur umfassenden Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und Potentiale durch begleitendes Coaching & Mentoring
  • Reflexion der eigenen Rolle und Haltung als Change Manager*in
  • Einbringen von eigenen, persönlichen oder beruflichen Projekten in den Labs und die Begleitung durch ein Team von professionellen Beratern*innen und Mentoren*innen
  • Breites Spektrum an erfahrenen und zertifizierten Experten*innen im Bereich Organisationsentwicklung
  • Vielfältige Vernetzung mit kompetenten und engagierten Kommilitonen*innen
  • Optionale Zertifizierung nach den Richtlinien der systemischen Gesellschaft als systemische*r Berater*in

 Zurück zum Anfang 

 

 

Wie ist die Weiterbildung aufgebaut?

In der „Professional Class“ schaffen wir die Grundlagen professionellen Arbeitens in und mit Organisationen. Sie gewinnen ein fundiertes Verständnis für Organisationsdynamiken. Wir rüsten Sie mit dem nötigen Handwerkzeug zur Gestaltung umfassender Innovations- und Transformationsprozesse aus und ermöglichen Ihnen, sich selbst in Ihrer professionellen Haltung zu verorten.

In der „Master Class“ vertiefen wir ausgewählte Theorien und Methoden organisationalen Wandels. Sie erleben die Wirksamkeit von Identitäts- und Zukunftsarbeit in Organisationen und profitieren von unserem vielfältigen Methodenschatz, ganze Systeme nachhaltig in Schwingung zu bringen. Auch in der Master Class eröffnen wir Ihnen Räume für Selbstreflexion und persönliche Visionsarbeit.

Entwicklung passiert in unserer Ausbildung auf vielen Ebenen. Das Wachsen von inhaltlicher Expertise (Professional Mastership) und das Entwickeln einer persönlichen Haltung und Integrität (Personal Mastership) gehen Hand in Hand.

In unseren Modulen zum Personal Mastership widmen wir uns den eigenen Quellen, der eigenen Haltung, den eigenen Visionen und verbinden so die erworbene Professionalität mit dem Menschen, der sie lebt.

Geben Sie dem Tun einen Sinn.

Zurück zum Anfang  

 

 

Was ist das Besondere an der Ausbildung an der ABIS Akademie Stuttgart?

Das ABIS steht seit 1992 für hochwertige Aus- und Weiterbildungen im systemischen Feld. Lebendige und praxisorientierte Seminare von hoher fachlicher Qualität sind unsere Leidenschaft. Alle Dozenten*innen sind erfahrene Berater*innen und verfügen über langjährige Erfahrung in der Lehre (SG zertifiziert).

In der Ausbildung "Berater*in für Organizational Transformation & Change" in Stuttgart und Leipzig KOMBINIEREN wir:

  • fundiertes systemisches Know-How mit einschlägigen Beratungserfahrungen in Transformationsprozessen
  • fachlich-inhaltliche Elemente mit Impulsen für Sie in Ihren professionellen sowie persönlichen Rollen
  • bewährte Ansätze und Methoden mit neuen, innovativen Ansätzen und Methoden organisationaler Transformation
  • Lernen vom Profi mit Lernen an realen Praxisfällen
  • Fachimpulse mit vielfältigen praktischen Anwendungsübungen

Viele Anbieter versuchen, das nötige Verständnis für Transformationsprozesse und das entsprechende Handwerkszeug in vier bis sechs Modulen zu vermitteln.

Wir gehen einen Schritt weiter.


Unsere Erfahrung zeigt,

  • dass es Zeit braucht, das erworbene Wissen in der Praxis auszuprobieren, umzusetzen und die innere Sicherheit zu gewinnen
  • dass der Erkenntnisgewinn unter anderem aus der längerfristigen Begleitung der realen Transformationsprozesse aus dem Teilnehmer*innenkreis kommt
  • dass die Teilnehmer*innen unserer Weiterbildung eine wunderbar inspirierende, unterstützende Atmosphäre aufbauen und sich gegenseitig in Ihrem Tun stärken (auch über den Rahmen der Ausbildung am ABIS hinaus)
  • dass unsere Teilnehmer*innen in einem Maß persönlich wachsen, was kürzere Weiterbildungen ergänzt um Einzelveranstaltungen nicht vermögen

Daher gibt es bei uns 7 Module Professional Class plus 3 Module Master Class.

Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit einem geringen Mehraufwand das Zertifikat der Systemischen Gesellschaft (SG) "Systemische*r Berater*in" zu erwerben.

Diese Kombination macht die Ausbildung an der ABIS Akademie in Stuttgart und Leipzig einzigartig auf dem Markt.

Zurück zum Anfang   

 

 

Wie kann ich für internes Veränderungsmanagement profitieren?

Veränderungsprozesse sind in Ihrer Komplexität unmöglich vorhersagbar. Change zu gestalten bzw. das „Planen des Unplanbaren“ fordert daher vielfältige Kompetenzen hinsichtlich Führung und Steuerung.

Mit unserer Ausbildung profitieren Sie auf den unterschiedlichsten Ebenen für Ihr internes Change Management:

 

Nutzen der Change Management Ausbildung für interne Change Manager*innen

  • Methoden zur unternehmensweiten Motivationssteigerung und Akzeptanz von Change
  • Möglichkeiten zur Einführung von Veränderungen ohne Abwanderung von Leistungsträgern*innen
  • Kommunikationstools zur Erreichung der verschiedenen Zielgruppen
  • Vertiefung der fachlichen und methodischen Beratungskompetenz 

 

Nutzen für Personaler*innen

  • Wissen über Möglichkeiten zur Veränderung der Unternehmenskultur
  • Ganzheitliche Perspektive auf unternehmensspezifische Bedürfnisse (Personalabbau, Aufbau von Kompetenzen, Personalentwicklung, Talent Pool,..)
  • Möglichkeiten zur Gestaltung bzw. Vermittlung neuer Visionen und Leitbilder

 

Nutzen für Geschäftsführer*innen

  • Fach-Know-How zum Überblicken der verschiedenen Geschäftsfelder
  • Holistische Sichtweise auf notwendige Veränderung von Organisationsstrukturen
  • Erweiterung der persönlichen Gesprächsführungs- und Moderationskompetenz

Zurück zum Anfang  

 

 

 

Wie hilft mir die Weiterbildung bei meinen Beratungsprojekten?

Als externe*r Berater*in sind Sie mit den unterschiedlichsten Realitäten bzw. Beratungsprojekten von Organisationen konfrontiert. Dabei ist eine hohe Sensibilität für die Komplexität von Change Prozessen besonders wertvoll, um tatsächlich etwas zu bewegen.

Unsere Ausbildung bietet Ihnen nicht nur konkrete Umsetzungsideen für aktuelle Themen wie Führung, Innovation und Agilität, sondern auch viele weitere Vorteile: 

Nutzen der Change Management Ausbildung für Unternehmensberater*innen

  • Methoden zur Entwicklung von Veränderungsstrategien
  • Ganzheitliche Sichtweise auf kundenspezifische Bedürfnisse und Abläufe
  • Möglichkeiten zur Erhöhung der Veränderungsbereitschaft

Nutzen für Trainer*innen

  • Erweiterung der Moderations-, Fach- und Methodenkompetenz in Veränderungsprozessen
  • Möglichkeit zur Reflexion des eigenen Trainingsstils
  • Networking mit Verantwortlichen von Veränderungsprozessen in Organisationen

Nutzen für Steuerberater*innen / Anwälte*innen

  • Perspektivwechsel durch ganzheitlichen, systemischen Ansatz
  • Verstehen von komplexen Zusammenhängen (z.B. Aufeinanderprallen von Unternehmenskulturen bei Merger & Akquisition)
  • Verknüpfung von "harten" (ROI, EBIT, WACC,...) und "weichen" Faktoren (Energetisierung, Destabilisierung, Widerstand)

Zurück zum Anfang 

 

 

Was kostet die Weiterbildung zum bzw. zur Tranformator*in, Innovator*in und Change Manager*in?

Die Ausbildung "Berater*in für Organizational Transformation & Change" umfasst die „Professional Class“ und die „Master Class“.

Die „Professional Class“ besteht aus 6 dreitägigen Modulen zu Professional Mastership, dem dreitägigen Modul Personal Mastership, sowie Change Labs und Mentoring. Hierfür bezahlen Sie 8 700 €.

Die „Master Class“ besteht aus 3 dreitägigen Modulen zu Professional Mastership, dem 2,5-tägigen Modul Personal Mastership, sowie ChangeLabs und Mentoring. Hierfür bezahlen Sie 4 800 €.

Professional Class und Master Class sind getrennt buchbar. Anspruchsvolle absolvieren geich die gesamte Ausbildung. Ihr Gewinn ist die gesamte persönliche und professionelle Entwicklung bis zur Meisterschaft eines bzw. einer Beraters*in für Transformationsprozesse.

Menschen mit einem schmaleren Zeitbudget können mit den Inhalten der Professional Class ihr Wissen und ihre Haltung zur Dynamik von Veränderungsprozessen aufbauen und erweitern. Ein Absolvieren der Master Class zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich.

Zurück zum Anfang 

 

 

Coachingausbildung Stuttgart

Wo können Sie sich informieren?

Ihre Ansprechpartnerin in Stuttgart: Frau Dr. Gundula Ganter, Tel: 07151 / 98 40 679, Mail: gundula.ganter(at)abis-business.de.

Lernen Sie uns persönlich im Rahmen einer Informationsveranstaltung in Stuttgart kennen.

Weiterführende Informationen zur Ausbildung "Berater für Organizational Transformation & Change" in Stuttgart im Internet finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Sie!

Unser Angebot an systemischen Beratungsdienstleistungen haben wir hier für Sie zusammen gestellt: ABIS Consulting

Zurück zum Anfang